> Umfang: Teilzeit 75%
> Befristung: bis 31.12.2023
> Vergütung: TV-L EG 13
> Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für die Abteilung Internationale Angelegenheiten der Zentralen Universitätsverwaltung suchen wir eine/n

Projektkoordinator/in für das internationale Vorbereitungssemester FOKuS – Studienstart Deutsch (m/w/d)

Das "Dezernat II - Studium, Lehre und Internationales" ist mit seinen fünf Abteilungen Ansprechpartner für die Belange von Studieninteressierten, Studierenden, Lehrenden. Es unterstützt die Hochschulleitung in allen akademischen Angelegenheiten, insbesondere im Hochschulzulassungsrecht, Prüfungsrecht, Hochschulkapazitätsrecht, bei der Einrichtung neuer Studiengänge, der Konzeption und dem Ausbau internationaler Kontakte und Internationalisierungsmaßnahmen.

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig
eingestellt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Sozial-, Sprach- oder Kulturwissenschaften (Master oder gleichwertiger Abschluss)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Erfahrungen in der Abwicklung von Drittmittelprojekten
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensführung und -gründung sowie Fundraising von Vorteil
  • Medienaffinität, Erfahrungen mit Online-Kommunikationstools und Social Media/redaktioneller Arbeit
  • Substantielle Auslandserfahrung und nachgewiesene interkulturelle Kompetenz, z. B. im Rahmen eines Auslandsstudiums oder durch vergleichbare Erfahrungen im interkulturellen Bereich
  • Erfahrungen im Umgang mit internationalen Studierenden von Vorteil, z. B. im Bereich Beratung oder in der Lehre
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an und Durchführung von Abend-/Wochenend-veranstaltungen und mehrtägigen Dienstreisen

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Programms FOKuS – Studienstart Deutsch, einem bereits an der Universität Ulm etablierten Vorbereitungssemester für ausländische Studierende in der Orientierungs- und Studieneingangsphase
  • Organisation, Durchführung und Evaluation der Veranstaltungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache, fachlicher Orientierung sowie sozialer und kultureller Integration; Weiterentwicklung von Online-Lösungen bei der Durchführung der Kurse
  • Allgemeine (nicht fachbezogene) Beratung und Betreuung ausländischer Studierender und Studieninteressierter unter Nutzung neuer Medien und digitaler Tools
  • Betreuung und Koordination von Lehrbeauftragten sowie von studentischen Beschäftigten, ggf. auch eigene Durchführung von Veranstaltungen
  • Verwaltung der Mittel im Arbeitsbereich
  • Mediale Darstellung des Programms und Werbung, insbesondere im Bereich der Onlinekommunikation (Website, Newsletter, Social Media)
  • Vernetzung mit Programmpartnereinrichtungen

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Daniela Englisch, Tel. +49 731 50-22013

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung