> Umfang: Teilzeit 50%
> Befristung: unbefristet
> Vergütung: TV-L E6
> Beginn: nächstmögl. Zeitpunkt

Für das Institut für Biophysik suchen wir eine/n

Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Bürokauffrau/mann oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Routinierter Umgang mit gängigen Anwendungsprogrammen, insbesondere auch graphischen Anwendungsprogrammen wie Powerpoint, Photoshop, ect.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit im internationalen Umfeld

Ihre Aufgaben:

  • allgemeines Institutssekretariat
  • Verwaltungsaufgaben im Rechnungswesen (Bestellungen, Rechnungsstellung, Rechnungsprüfung, Finanzberichte, administrative Unterstützung in der Projektverwaltung)
  • Verwaltungsaufgaben im Personalwesen (Urlaubskarteien, Dienstreisen, Unterstützung von Gastwissenschaftlern und wissenschaftlichen Mitarbeitern, Pflege der Webseite ect.)
  • Verwaltungsaufgaben im Bereich Studium (Verwaltung von Prüfungsterminen, Erstellung/Ausgabe von Bescheinigungen, Koordination von Vorlesungs/Seminarterminen)
  • Deutsch und englischsprachige Korrespondenz, auch mit internationalen Studierenden und Mitarbeiter*innen
  • Büroorganisation, Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:
Prof. Dr. Jens Michaelis, Tel. +49 731 50-23050

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung