> Umfang: Vollzeit
> Befristung: unbefristet
> Vergütung: TV-L EG 13
> Beginn: zum nächstmöglichen
Zeitpunkt

Für die Abteilung Finanzbuchhaltung, Kasse und Steuern der Zentralen Universitätsverwaltung suchen wir eine/n

Referenten/in für Steuern und Rechnungswesen (m/w/d)

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Masterstudium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Steuern/Finanzen oder einschlägiger Fachkenntnis und entsprechender Berufserfahrung
  • analytisches Denken, strukturiertes Arbeiten und Verständnis für komplexe Themenstellungen
  • selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen, Kenntnisse in SAP-Software sind von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Identifizieren und Bewerten von steuerrechtlichen Sachverhalten sowie deren rechtsicheres Gestalten
  • Konzeptionieren, Leiten und Umsetzen von steuerrechtlichen Projekten (z.B. § 2b UStG)
  • Aufbau und Einführen eines Tax Compliance Managementsystems
  • Steuerung und Optimierung der kaufmännischen und steuerrelevanten Abläufe

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:
Dr. Bruno Rehm, Tel. +49 731 50-25102

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung