> Umfang: Vollzeit
> Befristung: unbefristet
> Vergütung: TV-L E9b / A9
> Beginn: zum nächstmöglichen
Zeitpunkt

Für die Abteilung Wirtschaftsangelegenheiten und Drittmittelbewirtschaftung der Zentralen Universitätsverwaltung suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

für den Bereich Beschaffung.

Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis (A9).

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium zum Bachelor of Arts – Public Management (gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder BWL bzw. Bachelor of Law
  • Fachkenntnisse im Haushaltsrecht und öffentlichen Beschaffungswesen
  • gute Kenntnisse in der Anwendung von SAP ERP Software sowie von MS-Office-Produkten
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamgeist

Ihre Aufgaben:

  • Bewirtschaftung der Einnahmen und Ausgaben von Betriebseinheiten
  • Bearbeitung von Direktaufträgen einschließlich Dokumentation und Führen von Vertragsverhandlungen jeweils in Abstimmung mit den Bedarfsstellen
  • Durchführung von formellen Vergabeverfahren einschl. Prüfen / Erstellen von Leistungsverzeichnissen
  • Marktbeobachtung
  • Rechnungsbearbeitung

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Petra Kirsinger, Tel. +49 731 50-25040

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung