> Umfang: Vollzeit
> Befristung: 2 Jahre
> Vergütung: TV-L EG 11
> Beginn: zum nächst-
möglichen Zeitpunkt

Für die International Graduate School in Molecular Medicine Ulm (IGradU) suchen wir eine/n

Koordinator/in (m/w/d)

Als zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Universität ist IGradU verantwortlich für die strukturierte Ausbildung von biomedizinischen DoktorandenInnen. Sie begleitet die Promotionsstudierenden von der Bewerbung bis zur Disputation in allen administrativen und Weiterbildungsfragen.

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie viel- fältigen Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig
eingestellt.

Ihr Profil:

  • einen Fachhochschul- (Diplom-) oder Bachelor-Abschluss im Bereich „Interkulturelles Management und Kommunikation“ oder ähnliche Qualifikation
  • hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Kenntnisse in gängigen PC- (z.B. Microsoft Office) und Internet-Anwendungen

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Rekrutierung nationaler und internationaler exzellenter Doktoranden
  • Betreuung von mehr als 200 Doktoranden der IGradU während ihrer Promotionsphase
  • Repräsentation der Graduiertenschule in der Öffentlichkeit
  • Organisatorisches Prüfungsmanagement
  • Pflege und Ausbau einer Promovendendatenbank
  • Organisation und begleitende Durchführung von Summer Schools und Kongressen
  • Leitung und Weiterentwicklung des Mobilitätsprogramms
  • Betreuung des Internetauftritts
  • Recherchen und Berichtswesen

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:
Prof. Dr. Michael Kühl, Tel. +49 731 50-23283

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung