> Umfang: Vollzeit
>Befristung:
 3 Jahre mit Option  Verlängerung um weitere 3 Jahre
>Vergütung: A 13
> Beginn: ab sofort

Im Institut für Quantenoptik ist ab sofort eine Stelle als

Akademischer Rat/Akademische Rätin (m/w/d) auf Zeit zu besetzen

Die Universität Ulm mit ca. 10.000 Studierenden bietet abwechslungsreiche berufliche Aufgaben in einem hochinnovativen Forschungs-, Lehr- und Arbeitsumfeld sowie vielfältige Möglichkeiten, Beruf und Familie zu vereinbaren.

Wir streben eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bitten deshalb qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig
eingestellt.

Einstellungsvoraussetzung

  • Einstellungsvoraussetzungen sind eine qualifizierte Promotion auf dem Gebiet der Quantenphysik und eine herausragende Expertise an der Schnittstelle von Quantensensorik und optimaler Steuerung von Quantensystemen. Expertise zur kohärenten Steuerung von NV-Zentren in Diamant ist ebenfalls erforderlich und muss durch hochrangige wissenschaftliche Publikationen nachgewiesen werden.
  • Beamtenrechtlichen Voraussetzungen für die Übernahme in das Beamtenverhältnis

Ihre Aufgaben:

  • Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll zur Forschung auf dem Gebiet der Quantenabtastung und Quantenmetrologie mit besonderem Schwerpunkt auf deroptimalen Kontrolle von Quantensystemen beitragen.
  • es sind Lehraufgaben im Institut zu übernehmen

Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Professor Dr. Jelezko, Tel. +49 731 50-23750

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung