> Umfang: 75%
> Befristung: Krankheitsvertretung - zunächst für drei Monate
> Vergütung: TV-L EG 6
> Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für das Personalratsbüro suchen wir im Rahmen einer Krankheitsvertretung eine*n

Verwaltungsbeschäftigte*n (m/w/d)

 


Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer evtl. Behinderung an der Universität willkommen.



Ihr Profil:

    • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte*r für Bürokommunikation, Bürokauffrau*mann oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Sie zeichnen sich durch ein sicheres und freundliches Auftreten, Zuverlässigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick, Freundlichkeit, Feingefühl und Verantwortungsbewusstsein aus
    • Sie besitzen möglichst aktuelle Erfahrung in der Nutzung von relevanten Anwendungsprogrammen, z. B. Microsoft Office (Word und Excel, Power-Point, Adobe Acrobat, und CMS Systeme wie Typo 3
    • Sie verfügen über sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift in Deutsch, Englischkenntnisse sind von Vorteil

Ihre Aufgaben:

    • Protokollführung der wöchentlich stattfindenden Personalratssitzung
    • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen
    • Allgemeine Verwaltung des Personalratsbüros (z.B. Bearbeitung der Post (analog und digital), Ablage von Dokumenten (analog und digital), Terminkoordination, Organisation und Abrechnung von Dienstreisen und Korrespondenz)

Die Universität Ulm und was wir bieten:

https://www.uni-ulm.de/stellenportal


Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie mit uns die Universität!

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Universitätsverwaltung.


Ansprechpartner für weitere Informationen:

Herr Magnus Wuggazer, Tel. +49 731 50-33300


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung